Auch heuer fand wieder unser alljährlicher Probealarm statt. Dabei durften die Kinder mit ihren Lehrerinnen beweisen, wie schnell sie sich vollzählig aus den Klassen zu ihren richtigen Plätzen begaben. Auch die ersten Klassen waren wirklich sehr tapfer und konnten diese „Aktion“ gut meistern. Zum Glück war uns das Wetter auch noch wohl gesonnen.